Jump to contentJump to search

Abschlussarbeiten


Unser Lehrstuhl beteiligt sich zusammen mit den anderen betriebswirtschaftlichen Lehrstühlen der Fakultät an einem zentralen Verfahren zur Vergabe von Abschlussarbeitsplätzen (Bachelor- und Masterarbeiten). Wenn Sie bei uns am Lehrstuhl eine Abschlussarbeit im kommenden Semester schreiben möchten, dann befolgen Sie bitte die weiteren Hinweise auf dieser Webseite:

https://www.bachelorbwl.hhu.de/zentrale-anmeldung-abschlussarbeiten

Bitte beachten Sie:

- Aktuelle Anmeldefristen entnehmen Sie gerne der oben verlinkten Seite

- Auf der oben verlinkten Seite ist eine Anmeldung sowohl für Bachelor- als auch für Masterarbeiten für Studierende aller Studiengänge unserer Fakultät möglich, wenn Sie Ihre Abschlussarbeit bei uns oder einem anderen betriebswirtschaftlichen Lehrstuhl schreiben möchten.

- Informationen zum zeitlichen Ablauf der Abschlussarbeiten an unserem Lehrstuhl finden Sie in unserem Leitfaden.


Anforderungen an Bachelorarbeiten:
In Ihrer Bachelorarbeit können Sie sich für die Durchführung eines systematischen Literaturüberblicks oder die Durchführung und Auswertung einer empirischen Studie entscheiden.

Anforderungen an Masterarbeiten:
Eine Masterarbeit beinhaltet die Durchführung und Auswertung einer empirischen Studie. Da der Schwerpunkt auf quantitativ-empirischen Arbeiten liegt, erwarten wir fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten insbesondere in der Auswertung empirischer Daten (Statistik/angewandte Datenanalyse) sowie im Bereich der Fragebogen- oder Testkonstruktion.

Themenwahl:
Neben verschiedenen Themenvorschlägen aus unseren Forschungsbereichen können Sie sich gerne auch mit einem eigenen Themenvorschlag bewerben. 

Auswahl potentieller Themen:

KI und KI-Akzeptanz im Management

Wahrnehmung und Nutzung von generativer KI (z.B. ChatGPT) im Arbeitskontext

Fairnesswahrnehmung von KI, z.B. in verschiedenen HR-Kontexten

Branding-Effekte im Rahmen der Fairnesswahrnehmung von KI

 

Ablauf:
Für alle Studierenden, die von uns eine Zusage für einen Betreuungsplatz erhalten haben, findet jeweils zu Beginn des Semesters eine Informationsveranstaltung statt, in der allgemeine Hinweise und Vorgaben für die Erstellung von Abschlussarbeiten gegeben werden. Für die Anmeldung der Abschlussarbeit ist die Erstellung eines Exposés obligatorisch.

Bei der Infoveranstaltung werden unsere Themenvorschläge vorgestellt. Nach der Infoveranstaltung werden die Studierenden je nach Themenwunsch einem Betreuer/einer Betreuerin zugeteilt. Dasselbe gilt auch, wenn die Studierenden eine eigene Idee haben. Alles Weitere (genaue Eingrenzung des Themas, Exposé-Erstellung) wird dann in einem persönlichen Gespräch besprochen.

Je nach Themenstellung können die Abschlussarbeiten den Schwerpunkten HRM und Unternehmensführung zugerechnet werden.


Hinweise zu wissenschaftlichen Arbeiten

Hinweise für die Erstellung der Abschlussarbeit und des Exposés können Sie im Folgenden herunterladen:

Wordvorlage Abschlussarbeit

Angaben zum Exposé


Datenschutzerklärung Formular

Unter folgendem Link können Sie sich, wenn Sie einen Betreuungsplatz bei uns an der Professur erhalten haben, für Ihre Projektarbeit oder Abschlussarbeit an der Professur für BWL, insb. Digital Management & Digital Work anmelden.


Bei Fragen melden Sie sich gerne bei  oder


Responsible for the content: